Bioresonanztherapie mit Bioresonanz 3000

 

 

 

 

 

 

Was heißt Resonanz genau:  – Mitschwingen bzw. tönen eines Körpers in der Schwingung eines anderen Körpers.

 

Alles um uns schwingt und ist ständig in Bewegung.

 

Auf Grund von Beobachtungen in der Behandlung mit Bioresonanz hat man festgestellt, dass es möglich ist, Informationen auf den Körper zu übertragen und diesen zur Reaktion zu bringen.

 

Das bedeutet, dass ein schwingungsfähiger Körper einen anderen schwingungsfähigen Körper beeinflussen bzw. die Eigenschwingung verstärken kann.

 

Unser Körper arbeitet mit einem eigenen Schwingungsmuster der verschiedenen Organe und Gewebe.

Das Bioresonanzgerät 3000 erkennt bei der Testung die Abweichungen jeglichen Gewebes vom gesunden Schwingungsmuster und auch die Frequenzen, die nicht in unser biologisches Umfeld gehören.

 

 

 

Therapeutisch werden dem Patienten die gesunden Muster mit Hilfe der Bioresonanztherapie übertragen und der Körper wird dann an die gesunde Schwingung erinnert und somit eine Art Selbstheilungskräfte aktiviert.

 

 

 

Mit dem Bioresonanzgerät 3000 ist eine Therapie von Mensch & Tier möglich.

 

 

Formulare

Download
Anamnesebogen
Anamnesebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.7 KB
Download
Bioresonanz Analyse Hund
Auftragsformular Bioresonanz Analyse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.1 KB